IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG

Liebe Gäste!

Um ihren Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden und den Jacobimarkt Jahr für Jahr zu dem größten Volksfest in der Oberlausitz zu verhelfen, benötigen wir IHRE Mithilfe !

  • Was hat ihnen besonders gefallen?
  • Welches Fahrgeschäft möchten Sie auf alle Fälle wiedersehen?
  • Gibt es Dinge, die ihnen nicht gefallen haben und eventuell geändert werden sollten?

Sagen Sie uns ihre Meinung, damit wir Jahr für Jahr besser werden und eventuell auch aus Fehlern lernen können.

Ihr OrganisationsteamMilý hosté

K vaším přáním a představám vijít vstříct  a z Jakobifestu od roku k roku udělat největší lidový festival v Oberlausitz  potřebujem Vaší spolupráci!

  • Co se Vám obzvláště nejvíc líbilo?
  • Kterou  atrakci by jste v každém případě vidět ještě jednou?
  • Jsou věci ,které se Vám nelíbily a eventuelně které by se měly změnit?

Řekněte nám Váš názor, abychom se od roku k roku mohli zlepšovat a eventuelně se i z chyb se poučit.

Váš organizační tým.

Alle Einträge sehen Sie ebenfalls mit einem RSS 2.0 Feed. Sie können ganz nach unten scrollen und einen neuen Eintrag vornehmen. Anpingen ist nicht möglich.
287 Gästebucheinträge
  1. rene sagt:

    Hallo Rene, wir sind sehr dankbar für konstruktive Kritik.
    Bezügl. Toilette muss ich sagen das 1 Person vom Personal, auf Grund von Krankheit die Arbeit nicht verrichten konnte und nichts gesagt hat.
    Als wir darüber Kenntnis erlangt haben, wurde die Person ersetzt. Toiletten sind immer eine heikle Sache, das muss einfach passen. Ich bitte den Umstand zu entschuldigen aber die Personalnot in diesem Bereich ist eine Katastrophe.
    Die Bushaltestelle im oberen Bereich ist Kommunal, hierzu hat bereits ein Gespräch stattgefunden um den optischen Zustand in Zukunft zu verbessern.

  2. Rene G sagt:

    Also ich war gestern (Sonntag) zum Frühschoppen auf dem Jacobimarkt.

    Was mir allerdings sehr negativ aufgefallen ist, auch wenn es in der Zeit bis ca. 12 Uhr gratis war, aufs WC-Center zu gehen, möchte ich den hygienischen Zustand bemängeln. Mir, und auch meinen Mitbesuchern ist es in diesem Fall im Männerbereich aufgefallen, das es insgesamt sehr verschmutzt war, sowohl an den Pissoir’s als auch in den Kabinen.
    Ich finde das ist doch das Mindeste !??

    Außerdem hörte ich von mehreren Gästen, das es wohl an der Bushaltestelle am oberen Eingang wohl zu einer Müllanhäufung nach dem Samstag gab ! Find ich für ankommende Besucher dort oben nicht gerade angenehm und wirft auch kein gutes Licht auf den Markt und die Leute die dafür verantwortlich sind.

    SEHR Positiv finde ich, dass die Kocour Brauerei Varnsdorf einen Stand hat.

    Und die bitumierten Wege sind super, da kann man auch mal schlendern, ohne ständig hinschauen zu müssen, wo man hintritt.

  3. rene sagt:

    Wir werden den Betreiber über Ihre Kritik informieren bzw. der Sache nachgehen.

  4. Michelle sagt:

    Ich gehe seit Jahren zu Schissn und war eigentlich auch immer zufrieden,da alles sehr schön gemacht ist und auch Spaß macht. Die Schausteller sind immer freundlich. Allerdings ist mir aufgefallen,dass es seit diesem Jahr beim Fahrgeschäft „Flipper“ Flammen gibt, was ich an sich sehr fahrlässig finde. Es wurde sehr heiß in der Gondel und ich hatte auch Angst, dass der Wind sich dreht und die Flammen auf das Fahrgeschäft Übergreifen und dass dadurch Personen zu schaden kommen könnten. Daher habe ich dieses Jahr von einer mehrmaligen Fahrt abgesehen, was sehr schade ist, da ich eigentlich die Jahre zuvor immer sehr gern damit gefahren bin.

  5. rene sagt:

    Der Fleischermeister ist leider krank und kann nur noch lokal in Großschönau seinen Verkauf tätigen.
    Eine Alternative ist leider nicht zu bekommen.

  6. Uwe sagt:

    Es war wieder ein sehr schönes Fest. Leider haben wir die kleine Bude von der Pferdewurst sehr vermisst und das auch diesmal wieder der Stand mit dem leckeren Guiness fehlte.. Wir hoffen auf nächstes Jahr.

  7. rene sagt:

    Hallo Herr Besser,
    konstruktive Kritik ist immer positiv.
    In der Betrachtung sind schon einige Punkte dabei, denen ich zustimmen kann und muss.
    Ich kann versichern wir arbeiten daran und können jede Hilfe gebrauchen, das bedeutet ein Praktikumsplatz ist frei.

1 39 40 41
Neuer Gästebucheintrag:

XHTML: Sie können folgende TAG´s einsetzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook
  • YouTube