IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG

Liebe Gäste!

Um ihren Wünschen und Vorstellungen gerecht zu werden und den Jacobimarkt Jahr für Jahr zu dem größten Volksfest in der Oberlausitz zu verhelfen, benötigen wir IHRE Mithilfe !

  • Was hat ihnen besonders gefallen?
  • Welches Fahrgeschäft möchten Sie auf alle Fälle wiedersehen?
  • Gibt es Dinge, die ihnen nicht gefallen haben und eventuell geändert werden sollten?

Sagen Sie uns ihre Meinung, damit wir Jahr für Jahr besser werden und eventuell auch aus Fehlern lernen können.

Ihr OrganisationsteamMilý hosté

K vaším přáním a představám vijít vstříct  a z Jakobifestu od roku k roku udělat největší lidový festival v Oberlausitz  potřebujem Vaší spolupráci!

  • Co se Vám obzvláště nejvíc líbilo?
  • Kterou  atrakci by jste v každém případě vidět ještě jednou?
  • Jsou věci ,které se Vám nelíbily a eventuelně které by se měly změnit?

Řekněte nám Váš názor, abychom se od roku k roku mohli zlepšovat a eventuelně se i z chyb se poučit.

Váš organizační tým.

Alle Einträge sehen Sie ebenfalls mit einem RSS 2.0 Feed. Sie können ganz nach unten scrollen und einen neuen Eintrag vornehmen. Anpingen ist nicht möglich.
287 Gästebucheinträge
  1. rene sagt:

    Deswegen haben wir alle Zeitungen und Radio sowie Fernsehen eingebunden.
    Taschen von Besuchern die es nicht wissen werden kontrolliert.

  2. rene sagt:

    Es sind sehr viele verschiedene Anbieter ( Gastronomen,Händler ) vor Ort.
    Leider gibt es keinen Plan , weil die Bestückung sich jedes Jahr ändert.
    Geh doch über den Markt und schau dir an was es so zu entdecken gibt.

  3. Marko sagt:

    Welche Stände sind sonst noch außer die Fahrgeschäfte da. Gibts da einen Plan ??

  4. Locke sagt:

    Wieder mal ein tolles Schissen > Glückwunsch an die Macher <
    Alle alten Freunde waren wieder da, Spinne, Jokel, Klammer und auch Hannes aus Eberswalde

  5. Jeanette sagt:

    Hallöchen,
    gerade auf der Seite gelesen, dass man keine Taschen, Rucksäcke mitnehmen darf…… Hmmm…. mag ja in der heutigen Zeit in Ordnung sein, aber schon mal darüber nachgedacht, dass vielleicht ältere Menschen kein Internet nutzen und somit gar nicht darüber informiert sein können? Was machen dann die Leute mit Kindern, die sicherlich einiges mitnehmen müssen?
    Vielleicht sollte darüber nachgedacht werden, Taschenkontrollen durchzuführen, denn damit können sich sicherlich die meisten arrangieren!!!!!! Ich werde trotzdem eine Tasche mit mir führen!!!!!

  6. jana sagt:

    Leider kann man sich auf den veröffentlchten Sonderfahrplan nicht verlassen,besonders Linie 3, da die Haltestellen Seifhennersdorf Silberteich und Waldschlösschen überhaupt nicht angefahren (Baustelle zwischen Seifhennersdorf und Neugersdorf) werden können.

  7. rene sagt:

    Hallo Heiko,
    ab sofort sind die Attraktionen auf jacobimarkt.de einsehbar.
    Der Veranstalter

Neuer Gästebucheintrag:

XHTML: Sie können folgende TAG´s einsetzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

  • RSS
  • Twitter
  • Facebook
  • YouTube